Samstag, 1. April 2017

Geschickt eingefädelt

ist das neue Challengethema bei Irishteddys.
Diesen Monat geht es um echte und falsche Nähte.
Ich habe mal meine Nähmaschine ein bisschen gequält und eine echte Naht produziert.




Beim Detailfoto ist die Naht sogar zu erkennen 
Benutzte Materialien:
Bistre in Blau
Exacompta Karteikarte
Versafine Smokey Gray
Stampotique Stempel "Snuhubala" und "Smushallaum"
Derwent Inktense Stifte
Dylusions (zum Einfärben des Verbandmulls)
Wink of Stella
Pailletten
Halbperlen

1 Kommentar:

  1. Hach- die zwei sind bestimmt auf ihren Flitterwochen...
    toll genäht!

    AntwortenLöschen