Sonntag, 29. Mai 2016

Origami

mag ich sehr gerne. Deshalb waren die Origami Tiere von Carabelle auch ein MUSS für mich.
Hier habe ich damit eine "Unterwasser-Karte" gewerkelt.


Der HG ist in der Folienknautsch-Technik, mit Distressfarben auf Fotopapier, entstanden. Die Origami Tiere wurden extra auf Karteikarte gestempelt , ausgeschnitten und auf den HG geklebt.Wasserpflanzen und Bubbles sind mit Gel-Medium und dieser Schablone gemacht. Für die Wasserpflanzen habe ich das Gel-Medium mit Dylusions-Acrylfarbe eingefärbt. Die schablonierten Teile und die Ränder der Karte sind nach dem Trocknen noch mit Wischmetall (in Kupfer und Silber)gewischt worden.
Zum Schluß kamen noch ein paar Pailletten zum Einsatz.

Kommentare:

  1. Wow - ein fantastischer Hintergrund und die Origami-Fische sind genial! Ein tolles Werk hast du da kreiert!!! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Wowww, das ist eine wunderschöne Karte. Toller Hintergrund und die Origami Tiere sind ja genial.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe im Shop auch schon davor gestanden. Die sehen schon toll aus & Deine Karte gefällt mir sehr gut!
    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja witzig und bilden einen tollen Kontrast zum genialen Hintergrund!!

    AntwortenLöschen