Dienstag, 19. Januar 2016

Roger und Rudy

heißen meine neuesten Stempelchen von Stampotique.
Die Beiden waren ein Weihnachtsgeschenk und wollten nun endlich eingeweiht werden.


Ich habe Rudy auf ein weißes Tag gestempelt und mit Rubbelkrepp maskiert. Das Tag ist dann mit verschiedenen Distress-Blautönen "bematscht" worden. Wassertropfen und Spritzer verschiedener Dylusionsfarben vervollständigen den Hintergrund.
Roger ist auf Karteikarte gestempelt und, wie Rudy, mit Touch Markern coloriert. Dann habe ich ihn ausgeschnitten und mit WOW-Embossingpulver klar embosst.
Die Strukturabschnitte oben und unten sin mit Alu-Klebeband bezogene Karteikarte, die ich mit einem Prägefolder "durchgenudelt" und mit Acrylfarbe bestrichen habe.
Rudy ist mit Abstandspads montiert und das Tag mit blauem Cardstock gemattet.
Nun noch etwas Bakerstwine und ein Charm aus meinem Vorrat und fertig war mein Seepferdchen-Tag.

1 Kommentar:

  1. Superschönes Tag mit tollem Effekt. Gefällt mir SEHR!
    Schönen knackig kalten Dienstag!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen