Samstag, 28. Dezember 2013

Meine erhaltene Weihnachtspost

möchte ich euch heute zeigen.
Nachdem ich den Kampf mit der neuen Kamera gewonnen habe und an verschiedenen Rechnern die Bilder verkleinern konnte, kann ich euch jetzt einen Eindruck meiner tollen Weihnachtspost vermitteln.
Vielen lieben Dank an Alle, die mir mit ihrer schönen Post das Fest noch schöner gemacht haben.





Donnerstag, 19. Dezember 2013

19tes Türchen bei Irishteddys

Kinder, wie die Tage rennen...
Heute ist schon der 19te und ich darf euch wieder ein Türchen von Irishteddys-Adventskalender öffnen.
Die heutige Aufgabe lautet "Silber"

Da mir in diesem Jahr die Kombination aus Türkis und Silber so gut gefällt, habe ich meine Karte damit gestaltet.


Zuerst habe ich die Tannen mit dem Stempel aus meiner Katzelkraft Weihnachtsplatte gestempelt und mit silbernem Embossingpulver embosst.
Dann darauf Dreiecke mit Distress Peacock Feathers gewischt, wobei ich die Umrisse mit Papier abgedeckt habe.
Das Sentiment ist wieder mit Distress gestempelt.
Eine türkise Matte aus Cardstock und ein am Rand mit Silber embosster Kartenrohling darunter montiert, noch selbstklebende Straßsteine auf die Tannen und in die untere rechte Ecke.
Fertig!

Ich wünsche euch wieder viel Spaß bei euren silbernen Werken und bin gespannt, was ihr so zeigen werdet :)

Einen schönen Tag wünscht euch
biba

Montag, 9. Dezember 2013

Ärger mit der Lichterkette

hat der arme Kerl auf der Begleitkarte zum Nikolauswichtel.


Stempel sind von Stampotique und Stampers Anonymous
Den Hintergrund habe ich mit Distress Inks gewischt

Sonntag, 8. Dezember 2013

Nikolaus Nachlese

In diesem Jahr habe ich für die Nikolaus-Geschenke meine Nähmaschine gequält ;)

Als Wichtelgeschenk habe ich diese Stifterolle gemacht.


Die Empfängerin mag, genau wie ich, die Stampotique Stempelchen sehr gerne.


Mit Archival-Ink lässt sich Stoff sehr gut bestempeln.




Um die Rolle von außen abwischbar zu machen, habe ich nach dem Stempeln Frischhaltefolie aufgebügelt.

Meine Töchter haben Geldbörsen nach dieser Anleitung, von mir bekommen.




Außen sind sie aus Wachstuch


und innen haben sie viel Platz für die ganzen Plastikkarten.


Samstag, 7. Dezember 2013

Schon das siebte Türchen

Hallo ihr Lieben, heute öffnet sich schon das siebte Türchen des Irishteddys-Adventskalenders für euch.
Als Thema habe ich euch "Tannen" mitgebracht.
Mein Beispiel ist eine "Card in a Box" nach diesem Tutorial.

So kann man die Karte zusammengeklappt verschicken


und so kann der Empfänger sie aufstellen.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Tannen basteln

Eure biba ;)

Designpapier von Bo Bunny
Stempel von Tim Holtz
Stanzen von Marianne Design und Spellbinders
wie immer alles von Irishteddys

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Heute nur ein schnelles Kärtchen

Schlicht und einfach, nur ein bisschen Coredinations Cardstock geprägt und angeschliffen, Sternchen und Weihnachtswunsch drauf, gemattet, beglittert. fertig.



ich wünsche euch einen schönen Tag.

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Schon der vierte Dezember...

Zeit für die nächste Weihnachtskarte ;)



Der Stempel ist von Vildastamps.
Embosst habe ich mit Stampendous Fran-tage

Dienstag, 3. Dezember 2013

Und die nächste Weihnachtskarte...

...habe ich heute zu zeigen.


Die Anleitung zum Kranz ist von hier
Gefaltet habe ich doppelseitig gefärbtes Geschenkpapier.
Das DP ist von Irishteddy

Montag, 2. Dezember 2013

Irishteddys Adventskalender

         
                                                                     Klick
Heute darf ich euch eine Vorlage anbieten.
Das Thema lautet "Schneeflocken".
Ich habe dazu zwei Karten gewerkelt.
Diese Karte eher klassisch, weihnachtlich, in Rot, Grün und Gold.


Oder wie hier in winterlichem Blau/Petrol:



Schneeflocken- und Sentiment-Stempel sind von Vildastamps, die Stanzform ist von Memory Box, Embossingpulver von WOW und Stampendous, DP von Bo Bunny und Cardstock von Bazill.
Alles natürlich aus dem Irishteddys-Shop

Nun bin ich gespannt, wie ihr es "schneien" lasst.

Liebe Grüße
biba

Sonntag, 1. Dezember 2013

Neuer Versuch zu bloggen *schäm*

Nachdem ich mein Blog nun schon wieder so lange sträflich vernachlässigt habe, nehme ich die Adventszeit zum Anlass, einen neuen Versuch zu starten.
Es ist ja nicht so, dass ich untätig gewesen wäre, nur die Zeit zu bloggen hat gefehlt und Scanner und Kamera haben mir technische Probleme bereitet.
Und wenn nichts funktioniert, macht es auch keinen Spaß.

Wie in den letzten Jahren, habe ich wieder an Adventskalender-Wichteleien teilgenommen. Diesmal darf ich jeden Morgen drei Päckchen öffnen *freu*
Heute durfte ich diese beiden und ein noch Geheimes auspacken:




Außerdem gibt es in diesem Jahr auch wieder einen Adventskalender bei Irishteddy. Es lohnt sich, jeden Tag dort rein zu schauen ;)


Montag, 30. September 2013

Mein Beitrag zu Irishteddys Schaufenstergestaltung

ist ein Memoboard aus einem Metalltablett.


Das Tablett ist mit Designpapier aus meinem Fundus bezogen. Den Rand habe ich mit gestanzten Spinnweben veschönert.
Die Stampotique Motive sind mit Colorbox Chalk Darkbrown auf magnetisches Fotopapier gestempelt und ausgeschnitten.


Der Schriftzug ist mit meiner Silhouette-Cameo geschnitten.


Samstag, 14. September 2013

Auf zum Mekka

Gleich ist es wieder so weit, viele Stemplerinnen und auch ein paar Stempler pilgern, wie jedes Jahr im September, gen Hagen zum Stempel-Mekka.
War es in den ersten Jahren das Bedürfnis, möglichst viel einzukaufen, so ist es mittlerweile die Freude, viele liebgewordene Menschen, die das gleiche Hobby haben, zu treffen, die mich dorthin treibt.

Was wäre das Mekka aber ohne kleine Mitbringsel oder ATCs zum Tauschen?
Also habe natürlich auch ich gewerkelt und bin, hoffentlich, gewappnet ;)

Meine ATCs :


und meine Schenklies:


Sollte ich jemanden übersehen, so ist das keine Absicht. Ihr dürft mich gerne ansprechen,wenn ihr Lust auf einen Tausch oder auch nur ein bisschen Klönen habt ;)

Bis gleich dann mal...

Dienstag, 10. September 2013

Teil zwei für "meine" Schulanfänger

Als Erinnerung an ihre Kindergartenzeit haben die I-Dötzchen von mir ein Büchlein mit Fotos aus dem Kindergarten und von Ausflügen bekommen.
Natürlich alle personalisiert (wozu habe ich denn 'ne Cameo)

Verwendet habe ich für die Gestaltung das fröhliche DP aus dem Irishteddy's Scrap-Kit vom Juli.


Und per Post gab es am ersten Schultag noch eine Glückwunschkarte.


In Anlehnung an Diese, wofür Kerstin mir netterweise die Datei überlassen hat. Nochmal vielen Dank, meine Liebe.

Donnerstag, 5. September 2013

So, das ist nun hoffentlich das Ende meiner Blogpause

Nachdem ich ein kleines Kreatief hatte, mein Bildbearbeitungsprogramm nicht funktioniert und einige Sachen noch nicht gezeigt werden konnten, hier endlich mal wieder ein bisschen Blogfutter.

Heute sind "meine" Schulkinder ( die Kinder aus meiner Einrichtung ) eingeschult worden.
Im Juli habe ich mit jedem Kind seine persönliche Schultüte gebaut . Und weil ja heute der große Tag war, kann ich sie zeigen.




In den Tüten hatte ich dann noch für jedes Kind ein "Schultütenmonster" (nach dem Schnitt von Revoluzza) versteckt.




Bin mal gespannt, wie die angekommen sind.
Sind ein paar mehr geworden, als nötig, aber wenn ich einmal anfange....*kicher*

Montag, 3. Juni 2013

Hello

Ich habe es getan *g*
Ich habe tatsächlich mein Maikit von Irishteddy angeschnitten.
Aber das Papier und die Chipboard Stickeraus dem Add On passen sooo gut zu dem Foto *find*




Am Bearbeiten meiner Bilder arbeite ich noch *schäm*

Donnerstag, 30. Mai 2013

Federn...

sind ja momentan ein großes Thema im Stempel-und Scrapbereich.
Also habe ich meine Artemio-Stempel mal rausgesucht und diese Karte kreiert ;)


Der bestempelte HG ist mit Distress-Stains "gematscht".
Die Federn habe ich mit Memento Espresso Truffle gestempelt.
Nun ein bisschen Stampendous Aged Teal Fran Tage und Shabby White aufgebracht. Schleifchen drum  und auf ein Designpapier aus diesem Block geklebt. Die Federn sind Laser-Stanzteile.
Nun noch eine Karte aus Cardstock geschnitten und das Ganze darauf montiert.

Liest sich lang, ging aber recht flott ;)

Dienstag, 28. Mai 2013

Ich mag diese schrägen Stempelchen ;)

Nachdem mein Rechner nun wieder "lebt" (das Netzteil war defekt) habe ich heute etwas mit einigen Stampotique Stempelchen zu zeigen.
Gedacht ist es für eine liebe Stempelfreundin, die diese "Gestalten" auch sehr gerne mag.



Ich habe zuerst die Stempel mit Memento Tuxedo Black abgestempelt und mit meinen paar Copics coloriert.
Weil ich zu bequem war, Masken zu schneiden, habe ich mit Teykol "maskiert"
Distresskissen habe ich benutzt, um den Hintergrund zu wischen
Dylusionsprays für die Bäume und das Wabenmuster. Die Spritzer sind auch mit Dylusions gemacht.
Der Spruch unter dem Bild stammt von dieser Tim Holtz Platte.

Freitag, 10. Mai 2013

Ja, mich gibt es noch...

leider ist mein Blog in letzter Zeit zu kurz gekommen *schäm*

Zum langsamen Wiedereinstieg zeige ich euch heute meine Tausch ATCs für's Teddyforum.


Letzten Monat hatten wir das Thema "Farbkarten".
Das waren meine ATCs


und die Begleitkarte

Die süßen Monster sind von Stempelei ;)

Diesen Monat heißt es Film/Foto
und so sehen meine Werke dazu aus.




Die meisten Stempel, Farben und Zutaten, die ich benutzt habe, findet ihr hier.
Bis Sonntagabend (12.5.) gibt es sogar noch 10% auf Alles ;)

Mittwoch, 17. April 2013

Meine erste

Karte mit "Original Rust"
Nachdem ich mir aus Zeist ein Döschen von den "Krümeln" mitgenommen habe, bin ich nun endlich dazu gekommen, es zu testen:



Mir gefällt's und es wird mit Sicherheit noch so Einiges folgen ;)

Montag, 1. April 2013

Sketch-Challenge bei @Irishteddys

Jetzt ist Ostern vorbei und ich hoffe, ihr habt Alles gefunden, was der Hase versteckt hatte.
So ganz ohne Überraschungen wäre aber langweilig...
Deshalb gibt es ab heute bei @Irishteddys eine neue Challenge mit super Gewinnen.
Schoki hat einen Sketch entworfen und dazu dürft ihr werkeln, was euch Spaß macht.
Meine Inspiration für euch ist mit Material aus dem März-Scrap-Kit von Irishteddy gemacht.


Habe ich schon mal erwähnt, dass ich ungern nach Sketch arbeite? Es war also eine echte Challenge für mich      ;)

So, wenn ich euch neugierig gemacht habe, klickt schnell zum Irishteddy-Blog und seht euch die Aufgabe an.
Solltet ihr Lust haben, eine Big-Shot, einen 50€ Gutschein von Irishteddy oder ein My Mind's Eye Collectable Notable Material-Pack zu gewinnen, ran an die Basteltische ;)
Mehr Inspirationen findet ihr bei den anderen Design-Team-Mädels, Iris, Lilith,und Caro.

Freitag, 29. März 2013

Osterkarten

habe ich in diesem Jahr nur für meine Kolleginnen gemacht.



Angefangen habe ich mit einem gesprühten Hintergrund, wofür ich Dylusions benutzt habe.


Das HG-Papier habe ich in 4 Teile geschnitten


und mit Memento (Espresso Truffle)  bestempelt.
Die Stempel sind auf dieser Tim Holtz Platte



Danach habe ich meine Bis-Shot und verschiedene Prägefolder bemüht



Um dem Ganzen noch einen etwas edlen Touch zu geben, habe ich mit Inka Gold gewischt



und die Stempelkonturen mit weißem Gelstift betont.


Besonders glänzend bekommt man das Inka-Gold, wenn man es nach dem Trocknen mit einem ausrangierten Nylonstrumpf poliert

Nun noch die Ränder mit Espresso Truffle gewischt, gemattet und auf einen Kartenrohling geklebt. Der Ostergruß ist aus Mias Stempelküche

Mittwoch, 27. März 2013

Und hier folgt der zweite Streich ;)

Als zweites Päckchen im Osterkalender gab es von mir so eingepackte



Mit vielen verschiedenen Tapes gefüllte



Washi-Büchlein